Scheunenfund in Frankreich

Scheunenfund

Oldtimer Scheunenfund – vergessen und wiederentdeckt

Vergessen und leise vor sich hingammelnd, so lässt sich ein Scheunenfund am besten beschreiben. Es stehen noch immer erstaunlich viele historische Fahrzeuge in Garagen oder Stadeln und fristen dort oftmals über Jahrzehnte unbeachtet ihr Dasein. Die Autos und Traktoren wurden aus diversen Gründen abgestellt, typische Beispiele sind der Verlust des Führerscheins, Familienzuwachs, der ein größeres Auto erforderte, Geldmangel oder bei Landmaschinen die Notwendigkeit eines moderneren Geräts. So mancher Oldtimer taucht erst beim Tod des Eigentümers wieder auf oder wenn der Verkauf eines Grundstücks eine Räumung der Scheune/Garage erfordert.

Read More