Schloss Bensberg Classics 2013

Wie jedes Jahr, fanden sich auch 2013 auf Schloss Bensberg bei den Schloss Bensberg Classics 2013 „Very important cars only“ ein. Was hochtragend klingt, wurde hier nicht nur versprochen, sondern mal wieder übertroffen. Die Autos von Porsche waren dieses Jahr stark vertreten. Nicht irgendwelche 911er, sondern einer der 901 Prototypen, 959 Paris Dakar und viele mehr.

Die Wertungskategorien

  • Driven by Excellence – Prewar Sports Luxury
  • True Sports Stars – Prewar Sports Racing
  • Elegance on Wheels – Postwar Luxury Sedans of the 50s and 60s
  • The Beauty of Power – Postwar Sports Luxury
  • Special Nine Elevens – 50 Years of Porsche 911
  • Sports Cars made in Sant’Agata – 50 Years of Lamborghini
  • The Glorious Period – 100 Years of Pietro Frua
  • The David Brown Years – 100 Years of Aston Martin

Die Sonderkategorien

  • Offene Vorkriegsmodelle
  • Geschlossene Vorkriegsmodelle
  • Offene Nachkriegsmodelle
  • Geschlossene Nachkriegsmodelle
  • Bester restaurierter Zustand
  • Bester unrestaurierter Zustand
  • Sonderpreis des Publikums
  • Sonderpreis der Jury

Alfa Romeo 6C 1750 GS Zagato 1933

Die Marke Alfa Romeo wurde durch zwei 6C vertreten. Dieser Alfa Romeo 6C 1750 GS Zagato von 1933 wurde 44 mal gebaut und war ein beliebtes Fahrzeug bei der Mille Miglia. Mit einem Leergewicht von nur 840 kg mit einer Motorisierung von 85 PS, war eine für damalige Verhältnisse sehr hohe Geschwindigkeit möglich.

Alfa Romeo 6C 1750 James Young 1930

Lamborghini

D.B. Frua Coach 1953